31
Mai
2010

Grandioses Bibliotheks-Video

Nach dem Vorbild von Kate McAlpine's Hadronic Rap über den Large Hadron Collider hat nun auch die
University of Washington's Information School zugeschlagen:
Librarians Do Gaga. Wirklich sehens- bzw. hörenswert.

20
Mai
2010

Wave kann jetzt ohne Einladung genutzt werden

Google hat gestern angekündigt, dass Wave ab sofort für jeden mit einem Google-Account nutzbar ist.

Außerdem steht es auch Google Apps (darüber reden wir am 2.6.) zur Verfügung, d.h. es kann bei Bedarf in eigene Webapplikationen eingebaut werden. Jetzt braucht es nur noch die zündende Idee.

6
Mai
2010

16. Juni fällt aus

Es ist jetzt fix: ich bin am 16. Juni in Deutschland. Wir müssen also einen Ersatztermin finden. Ich habe dazu ein Doodle angelegt. Bitte sobald als möglich alle für euch möglichen Termine hier anklicken! Der Termin an dem die meisten Hakerl stehen gewinnt.

5
Mai
2010

Termin(um)planung

Heute ist endgültig klar geworden, dass wir mit dem angepeilten Programm nicht durchkommen werden, was aber nicht schlimm ist, weil wir immer wieder viel tiefer in die Themen eingetaucht sind, als das ursprünglich von mir vorgesehen war. Hier gilt wieder einmal: Klasse statt Masse. Ich empfinde übrigens die Lehrveranstaltung durch eure rege Beteiligung als sehr befruchtend.

Da ich im Juni wegen anderweitiger Verpflichtungen möglicherweise beide Termine ausfallen lassen muss (noch nicht ganz sicher) haben wir heute gemeinsam beschlossen, den ersten Ersatztermin in der nächsten Woche einzuschieben. Den zweiten Termin würde ich gern eher gehen Ende Juni verlegen, wobei mir natürlich klar ist, dass das in der Prüfungszeit liegt. Was haltet ihr von folgendem Vorschlag: wir könnten den letzten Termin am 30.6. machen und dann in einem Gastgarten ausklingen lassen. (Bis dahin hat hoffentlich auch der hartnäckige Regen aufgehört) Ersuche um Feedback, weil ich keine Ahnung habe, ob euch das in eurer Prüfungsvorbereitung bzw. Urlaubsplanung beeinträchtigt.

Inhaltlich werde ich die ursprünglichen vorgesehen Themen so kurz als möglich halten (ganz weglassen mag ich sie auch nicht) und dafür den praktischen Teil, also das Projekt in den Vordergrund stellen. Ein Teil der noch ausständigen Themen lässt sich vermutlich auch im Projektkontext abhandeln.

4
Mai
2010

xxxVZ wieder einmal

Netzpolitik.org berichtet, dass es einem Studenten (wieder einmal) gelungen ist, Millionen von Datensätzen aus Studi/Schueler/MeinVZ abzusaugen. Dabei handelt es sich zwar nur um Daten, die für registrierte User, wenn diese in derselben Gruppe sind, ohnehin sichtbar sind, aber hier ist es die Menge an Daten, die diese interessant macht.

Der Student hat sein Vorgehen dokumentiert und als Paper veröffentlicht: Den Crawler zu schreiben war gar nicht so kompliziert.

Die Aufregung darüber ist aber meiner Meinung nach übertrieben: jede Facebook-App kann das grundsätzlich auch.

3
Mai
2010

Bin wieder da

Vorige Woche hat mich eine Sommergrippe niedergestreckt (schön, wenn man ausgerechnet dann bettlägrig ist, wenn es endlich Hängemattenwetter hätte!). Die paar Krankenstandstage haben meinen Zeitplan gehörig durcheinander gewirbelt, aber ich hoffe dass ich bis Ende dieser Woche wieder auf gleich bin.

Übrigens habe ich im Krankenstand ein Buch gelesen, dass schon lange angekündigt war, aber erst vor ein paar Wochen erschienen ist:
Gasteiner/Haber: Digitale Arbeitstechniken für die Geistes- und Kulturwissenschaften. Ich muss sagen, dass ich von dem Buch angenehm überrascht war. Die meisten Artikel sind kurz und angenehm zu lesen und stellen brauchbare Einstiege in die jeweiligen Themenbereiche dar. Ich kann euch die Lektüre nur empfehlen, auch wenn es mit dem Thema unserer LV nur am Rande zu tun hat.

Passend zum Thema unserer letzen bzw. der kommenden Einheit noch eine andere Lektüreempfehlung. Hier geht es in einem Interview mit Markus Strohmaier von der TU Graz um den nächsten Schritt (Richtung Web 3.0) im Bereich Tagging.

24
Apr
2010

Wiki via RSS

Falls jemand einen Feedreader verwendet, der sich authentifizieren kann: ich habe gerade die Passwörter synchronisiert. D.h. ab sofort sollte der Zugriff auf 'Recent Changes' im Wiki für alle von euch via RSS möglich sein.

18
Apr
2010

Zeitfressende Blogs

Ich habe mich vor mehr als einer Stunde an den Rechner gesetzt, um die Folien für Mittwoch zu machen. Da das definitiv nicht zu meinen bevorzugten Tätigkeiten gehört, habe ich vorher noch "schnell" nachgeschaut, was sich in unseren Blogs seit Donnerstag so getan hat, und dann natürlich den einen oder anderen Kommentar geschrieben. Jetzt ist es fast zwei und ich habe noch keine einzige Folie gemacht. Aus Lehrenden-Sicht kann ich nur sagen, dass der Aufwand erheblich höher ist, wenn man solche Dinge treibt. Ich glaube auch nicht, dass der zusätzliche Aufwand in einer vernünftigen Relation zum Ergebnis steht. Das hängt aber vielleicht auch damit zusammen, dass wir (im Moment) auf kein bestimmtes Thema fokusieren, sondern jeder für sich mit dem Medium experimentiert (was ich auf für wichtig und außerdem recht unterhaltsam halte).

Allerdings gibt es im E-Learning die Idee, überhaupt keinen Stoff mehr direkt zu vermitteln, sondern die Studierenden bei der eigenständigen Erarbeitung des Wissens zu begleiten. So gesehen könnte ich mit die Folien schenken. Klingt irgendwie sehr verlockend. Ich werde mich jetzt aber trotzdem an die Folien setzen. Habe am Sonntag Nachmittag sonst eh nichts zu tun.
logo

Meisterliche Desaster

Gänsehaut für Bildschirme

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Grandioses Bibliotheks-Video
Nach dem Vorbild von Kate McAlpine's Hadronic Rap über...
zdj - 31. Mai, 10:13
...da war wieder mal...
...da war wieder mal wer schneller als ich...
stefan g. (Gast) - 20. Mai, 11:28
Wave kann jetzt ohne...
Google hat gestern angekündigt, dass Wave ab sofort...
zdj - 20. Mai, 10:05
16. Juni fällt aus
Es ist jetzt fix: ich bin am 16. Juni in Deutschland....
zdj - 6. Mai, 12:17
Am 30. haben wir die...
Am 30. haben wir die letzte (relevante ;D) Prüfung...
Monika (Gast) - 5. Mai, 22:36

Links

Suche

 

Status

Online seit 2789 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 31. Mai, 19:16

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Lehre, E-Learning, Blogs
Organisatorisches
trackbacks
Wave
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren